And once again a warm Welcome!

Uns, den ‚International Students‘, wurde heute mehrfach erzählt, wie wichtig wir für die Uni sind und wie froh sie darüber sind, dass wir da sind. Da ist es naheliegend, dass uns jeder gleich zweimal begrüßt hat. Einmal am Anfang und einmal am Ende der Rede. Die Schweden sind allgemein ein sehr freundliches Volk habe ich den Eindruck.

Die Uni, also das was ich bisher gesehen habe, scheint mir recht modern zu sein. Jedenfalls macht sie einen ganz ernünftigen Eindruck auf mich.

Gestern hat es den ganzen Tag fast ununterbrochen geregnet. Daher war ich auch noch nicht weiter groß unterwegs. Stattdessen habe ich es mir in meinem Bett gemütlich gemacht und gelesen.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Hatte den gleichen Eindruck während meines Zivildienstes in Schweden. Alle waren unfassbar hilfsbereit und haben immer wieder erwähnt, wie sehr sie sich freuen einen Zivildienstleistenen aus dem Ausland bei sich zu haben.

    25. August 2010 um 17:08:21

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s